Kunst, die unter die Haut geht

Vor knapp einem Jahr starb Herbert Hoffmann,  der älteste Tätowierer der Welt, in Heiden AR. Er wurde 90 Jahre alt. Erstmals wird nun ein Teil seines Nachlasses der Öffentlichkeit gezeigt - im Kursaal in Heiden.

Weitere Themen:

  • Drohung gegen Bahnhof Chur: Polizei hat die beiden Täter.
  • Neues, altes Churer Sportanlagenkonzept
  • Architekt des umstrittenen St. Galler Baumhauses vor dem Kantonsgericht abgeblitzt.

Moderation: Fabienne Frei