Landamman-Wahl durchs Volks sei nicht mehr zeitgemäss

Wer soll künftig den Ausserrhoder Landammann wählen? Diese Frage hat die Verfassungskommission diskutiert. Heute ist es das Volk, künftig könnte es das Kantonsparlament sein. Eine Mehrheit der Kommission findet nämlich, dass die Landammann-Wahl durchs Volk nicht mehr zeitgemäss ist.

Heute wird der Ausserrhoder Landammann vom Volk gewählt.
Bildlegende: Der aktuelle Landammann Alfred Stricker nach der Wahl. Keystone

Weitere Themen:

  • Heute wird in St. Gallen wieder für den Klimaschutz demonstriert
  • So reagieren die Bündner Parteien auf die Wahlumfrage

Moderation: Annina Mathis, Redaktion: Sascha Zürcher