Landsgemeinde mit juristischem Nachspiel?

Die Innerrhoder Studentin Adriana Hörler klärt juristisch ab, ob Landammannn Daniel Fässler die Landsgemeinde korrekt führte. Auch prüft sie, ob die Regierung im Vorfeld der Versammlung ausgewogen über die Spitalvorlage informierte. Falls nicht, lanciert sie eine Initiative.

Adriana Hörler kritisierte an der Landsgemeinde die Spitalvorlage.
Bildlegende: Adriana Hörler kritisierte an der Landsgemeinde die Spitalvorlage. Rolf Rechsteiner Appenzeller Volksfreund.

Weitere Themen:

  • Prozess von Gemeindefusionen stockt im Kanton St. Gallen
  • Thomas Rechsteiner: Das Gespräch zum Rücktritt des Innerrhoder Finanzchefs

Moderation: Pius Kessler, Redaktion: Peter Traxler