Mafia-Mitglieder verhaftet

Mitglieder der kalabrischen Mafia-Organisation «N'drangheta», die ihren Wohnsitz im Kanton Thurgau haben, sind verhaftet worden. Die Bundesanwaltschaft informiert in diesen Minuten über die Details. Seit längerem ist bekannt, dass es im Thurgau eine Mafia-Zelle gibt.

Die italienische Polizei veröffentlichte Bilder der Mafia aus dem Thurgau.
Bildlegende: Die italienische Polizei veröffentlichte Bilder der Mafia aus dem Thurgau. zvg

Weitere Themen:

  • Frauenfelder Stadtammann verzichtet auf Wiederwahl
  • Weniger Macht dem Denkmalschützer, sagt das Thurgauer Parlament. Das Gespräch mit Denkmalschützer Ruedi Elser.

Moderation: Michael Breu, Redaktion: Philipp Gemperle