Mehr Lohn für Thurgauer Staatsangestellte

Die Thurgauer Regierung rechnet im Budget für nächstes Jahr mit einem Ertragsüberschuss von rund 10 Millionen Franken. Im Voranschlag enthalten sind auch Lohnerhöhungen von 0,3 Prozent für das Staatspersonal.

Die Verantwortlichen erläutern vor den Medien das Budget.
Bildlegende: Die Verantwortlichen erläutern vor den Medien das Budget. ZVG/Kanton TG

Weitere Themen:

  • Die Einführung von E-Voting im Kanton Graubünden ist einen Schritt weiter.
  • Der Glarner Regierungsrat hat die Legislaturplanung für die nächsten vier Jahre bekanntgegeben.
  • In Weinfelden beginnt heute Donnerstag die Thurgauer Messe WEGA.

Moderation: Selina Wiederkehr, Redaktion: Sascha Zürcher