Mehr Polizisten trotz weniger Kriminalität

Die Kantonspolizei St. Gallen stockt ihr Korps auch weiter jährlich um rund 15 Personen auf. Und das, obwohl die Straffälle sinken, wie die Kriminalstatistik 2016 zeigt.

Polizei
Bildlegende: Die Polizei im Kanton St. Gallen wird präsenter und sichtbarer. Keystone

Weitere Themen

  • Kriminalstatistik Appenzell Innerrhoden: Übermässige Zunahme von Straftaten wegen einem Fall.
  • Neuer Trainer für den FC Wil: Maurizio Jacobacci übernimmt.
  • Scuol verlängert das Darlehen für das Hochalpine Institut in Ftan bis 2021.

Moderation: Philipp Gemperle