Michael Götte soll für SVP zweiten Sitz erobern

Nebst Regierungsrat Stefan Kölliker, der wieder antritt, schickt die SVP auch Michael Götte ins Rennen um einen der sieben Regierungsratssitze in St. Gallen. Götte soll im März bei den Gesamterneuerungswahlen einen zweiten Sitz für die SVP erobern.

Michael Götte soll für SVP zweiten Sitz erobern
Bildlegende: Michael Götte soll für SVP zweiten Sitz erobern. Keystone

Weitere Themen:

  • Mehr fehlbare St. Galler Bauern bestraft
  • Weichenstellung für den Bau einer Unihockey-Halle in Rebstein

Moderation: Mario Pavlik