Mildes Urteil für EKT-Finanzchef

16 Monate bedingt für Geldwäscherei, Veruntreuung und das Einkassieren von Bestechungsgeldern - das Urteil des Arboner Bezirkgerichts im Fall EKT polarisiert.

Weitere Themen

  • 13 Verkehrssünder aus dem Verkehr gezogen
  • Mann in St. Gallen erstochen, Täter geständig

Moderation: Lea Fürer