Motion verlangt Stellvertreter-Regelung im Glarner Landrat

Ein Vorstoss im Glarner Landrat verlangt eine gesetzliche Grundlage für ein Stellvertretungs-System. Vor allem Müttern soll es freistehen, ob sie während des Mutterschaftsurlaubes eine Stellvertretung im Parlament wünschen.

Motion verlangt Stellvertreter-Regelung im Glarner Landrat
Bildlegende: Eine Motion eine Stellvertreter-Regelung im Glarner Landrat. SRF

Weitere Themen:

  • Mittelalterlicher Fund in Chur
  • Sonnenblumen in Frauenfeld

Moderation: Valentina de Vos