Nach den Wahlen ist vor den Wahlen...

Im Thurgau stehen nächstens die Regierungsratswahlen an. Hanspeter Ruprecht von der SVP wird nicht mehr antreten. Wer seinen Sitz übernimmt ist noch offen, trotzdem kursieren Namen.

Im Kanton St.Gallen stehen der zweite Wahlgang in den Ständerat an, dann die Regierungs- und schliesslich die Kantonsratswahlen. Anhand der gestrigen Wahlresultate wird jetzt schon mit Blick auf die nächsten Wahlen spekuliert.

Warum schafft es die SVP im Kanto St.Gallen bei den Wahlen immer wieder zu punkten, vor allem mit ihren Jungpolitikern?

und andere Themen

Beiträge

Autor/in: Katrin Keller