Nach Grossbrand: Brandermittler nimmt Arbeit auf

Nach dem Grossbrand auf dem ehemaligen Raduner-Areal in Horn hat der Brandermittler seine Arbeit aufgenommen. Als erstes, so André Kiser, gehe es darum, den Brandherd zu ermitteln.

Der Tag nach dem Grossbrand: Das Areal liegt in Schutt und Asche.
Bildlegende: Der Tag nach dem Grossbrand: Das Areal liegt in Schutt und Asche. SRF

Weitere Themen:

  • Neues Lehrmittel für Thurgauer Schüler
  • Bürgerliche Listenverbindung ohne SVP in Graubünden

Redaktion: Philipp Gemperle