Nächste Sparrunde: St. Galler Gemeinden wehren sich

Die St. Galler Gemeinden haben genug! Sie weigern sich mit der nächsten Sparrunde noch mehr Aufgaben vom Kanton zu übernehmen und damit wieder tief in die Gemeindekassen zu greifen. Die St. Galler Gmeinden haben einen entsprechenden Vorstoss vorbereitet.

Weitere Themen:

  • Nach Überfall auf Dorfladen in Uttwil:Polizei nimmt Räuber fest
  • EVP Appenzell Ausserrhoden fasst Parole:Ja zur Abschaffung der Pauschlbesteuerung

Moderation: Katrin Keller