Naturmuseum St. Gallen erhält Ausserrhoder Nashorn

Ein Hobbypaläontologe machte vor einem halben Jahr einen spektakulären Fund. Er entdeckte zwischen Bühler und Trogen einen fossilen Nashorn-Kopf. Der 25 Millionen Jahre alte Schädel wird künftig im Naturmuseum St. Gallen ausgestellt.

Seltener Fund: Nashornschädel aus dem Appenzellerland.
Bildlegende: Seltener Fund: Nashornschädel aus dem Appenzellerland. SRF

Weitere Themen:

  • Kanton St. Gallen erwirbt Land für Spitalneubau in Grabs
  • Umweltverbände fordern einen Aktionsplan für den Bodensee

Moderation: Jonathan Fisch