Netstal: Skilift Mugi wegen Lawinengefahr geschlossen

Das Gebiet um den Skilift Mugi in Netstal im Kanton Glarus ist wegen der erheblichen Lawinengefahr vorübergehend gesperrt. Der Skilift befindet sich direkt unterhalb eines Lawinenhanges.

Lawine
Bildlegende: Bereits 2012 musste der Skilift wegen Lawinengefahr gesperrt werden. zvg

Weitere Themen

  • In Alt St. Johann hat eine Lawine eine Strasse verschüttet.
  • Die Ostschweizer Polizeikorps sind an Silvester kulant bezüglich Lärmbelästigung.

Moderation: Sabrina Lehmann, Redaktion: Philipp Gemperle