Neue Befürworter für Windpark im Linthgebiet

Die SAK, welche in Bilten bis zu fünf Windräder bauen wollen, erhalten Unterstützung vom Verein Energieallianz Linth. Der Verein hat einen Umweltverträglichkeitsbericht der SAK abgewartet. Jetzt sei klar, dass der Windpark eine gute Sache sei, heisst es bei den Befürwortern.

Aufwind für Windpark im Linthgebiet
Bildlegende: Die Turbinen sollen über Nacht abgestellt werden, damit die Lärmschutzverordnung eingehalten wird. Keystone

Weitere Themen:

  • Landammann-Kandidat Lorenz Gmünder steht in Appenzell Innerrhoden nicht als Landesfähnrich-Kandidat zur Verfügung. Es wäre nicht mit seiner Arbeit als Rechtsanwalt in einer Kanzlei vereinbar, begründet Gmünder.
  • Die Rhätische Bahn stellt neuen Zug vor. Sie kauft 36 «Capricorns» bei Stadler Rail. Das ist der grösste Kauf neuer Züge in der Geschichte der Rhätischen Bahn.

Moderation: Karin Kobler