Neue Fälle von Hautinfektionen in Stadt St. Galler Schule

In der Schule Engelwies geht das MRSA-Bakterium um. Wie der Kanton mitteilt, ist das ansteckende Bakterium in den vergangenen Monaten bei 25 Schülerinnen und Schülern und bei zwei Lehrpersonen aufgetreten.

Schulhaus
Bildlegende: Ende November führt der schulärztliche Dienst St. Gallen eine Reihenuntersuchung aller Schüler und Lehrpersonen durch. Keystone

Weitere Themen:

  • Glarus zahlt die Hälfte des ÖV-Billetts.
  • Arbeiten auf Bahnstrecke Sargans-Bad Ragaz.
  • Illegale Biketrails kontrolliert.

Moderation: Annina Mathis