Neuer Chef für Thurella

Benedikt Scheideck verlässt per Ende Januar die Egnacher Firma Thurella. Er sucht nach der Restrukturierung eine grössere Herausforderung. Neuer Chef wird Clemens Rüttimann.

Weitere Themen

  • Bei einem 3.-Liga-Fussball-Spiel in Flums wird der Schiedsrichter angegriffen.
  • Die Thurgauer Gemeinden können sich zu den neuen Orts- und Flurnamen äussern.
  • Kreuzlingen führt als erste Thurgauer Gemeinde das Projekt «Open Sunday» durch.

Moderation: Philipp Gemperle, Redaktion: Beatrice Gmünder