Noch keine Wahlzettel in Bündner Briefkästen

In 3 Wochen sind Wahlen. Und immer noch warten in Graubünden viele Leute auf ihre Wahlzettel. Der späte Abgabetermin für die Listenverbindugnen ist die Begründung dafür. Dieses Datrum ist seit Jahrzehnten gleich, auch wenn es niemandem nützt.

Weitere Themen:

  • Weniger Firmenpleiten in der Ostschweiz
  • Stadt St. Gallen prüft Tramverbindung

Moderation: Peter Traxler, Redaktion: Beatrice Gmünder