Noch sind nicht alle Armee-Waffen eingezogen

Seit Ende Juli ist die Frist abgelaufen: Bis dann hatten die Kantone Zeit, Armee-Waffen von entlassenen Militärpflichtigen einzuziehen. Die Ostschweizer Kantone waren dabei unterschiedlich erfolgreich.

Weitere Themen

  • Arbonia Forster Gruppe schreibt weniger Umsatz und Verlust 
  • BINA hat zu wenig Aufträge
  • Privatjet schiesst in Altenrhein über Landebahn hinaus

Moderation: Lea Fürer