Öffentliche Radarfallen: Der Chef Verkehrspolizei erklärt sich

Die St. Galler Kantonspolizei will die Standorte der mobilen Radarfallen im Internet veröffentlichen. Die Massnahme ist unter anderem auf Kritik bei der Astra gestossen. Im Gespräch erklärt Christian Aldrey, Chef der St. Galler Verkehrspolizei, weshalb die Veröffentlichung gut ist.

Christian Aldrey, Chef der St. Galler Verkehrspolizei
Bildlegende: Christian Aldrey, Chef der St. Galler Verkehrspolizei SRF

Weitere Themen:

  • Eine Woche vor Messestart laufen die Olmaküchen bereits auf Hochtouren - eine Reportage
  • Der Kanton Glarus budgetiert ein 5-Millionen-Defizit

Moderation: Sabrina Lehmann, Redaktion: Maria Lorenzetti