Open Air Frauenfeld mit Rekord

Das 16. Open Air Frauenfeld endet trotz Bruthitze mit einem Besucherrekord. Rund 150'000 Menschen versammelten sich zum dreitägigen Hip-Hop-Event. Die Organisatoren ziehen eine positive Bilanz.

Weitere Themen:

  • Gewitter auch über der Ostschweiz:Brände mussten gelöscht und Keller ausgepumpt werden

Moderation: Katrin Keller