Ostluft misst neu auf der grünen Wiese

In einem 2-jährigen Projekt misst Ostluft die Luftqualität in der Toggenburger Gemeinde Ebnat-Kappel. Damit will sie herausfinden, wie stark Holzheizungen die Luft tatsächlich belasten. Die Gemeinde wurde ausgewählt, da sie in Sachen Holzfeuerung als repräsentativ gilt.

Danach werden allenfalls weitere Massnahmen ergriffen.

Weitere Themen:

  • Der Streit zwischen Austrian Airlines und Flugplatz Altenrhein weitet sich aus
  • Die Ostschweizer Kantonsbibliotheken bieten ihre Dienstleistungen neu auch via Internet an

Moderation: Sandra Schönenberger, Redaktion: Peter Traxler