Ostschweizer Ärzte unterstützen FMH-Kampagne nicht

Die drei Ostschweizer Ärztenetzwerke xundart, säntiMed und Murgmed wollen nichts an die FMH-Kampagne gegen Managed Care bezahlen. Sie rufen den «zivilen Ungehorsam» gegen den Ärzteverband aus.

Weitere Themen:

  • Fall Wil: offene Fragen zur Urteilsbegründung über die Chefärztin
  • Thurgauer Obergericht: gegen 650 Verfahren erledigt 

Moderation: Katrin Keller