Ostschweizer Krebsligen planen Fusion

In der Ostschweiz wird die Fusion von 3 Krebsligen diskutiert. Diese wollen sich zu einer gemeinsamen «Krebsliga Ostschweiz» zusammenschliessen. Bisher haben St. Gallen, Appenzell und Glarus dem Zusammenschluss zugestimmt.

Weitere Themen

  • Die Exporte sind seit März in der Ostschweiz eingebrochen.
  • 3 St. Galler Vereine sind für den Freiwilligenpreis der Schweizerischen Gemeinnützigen Gesellschaft nominiert.

Moderation: Philipp Gemperle, Redaktion: Sandra Schönenberger