Ostschweizer leiden unter Spitalfinanzierung

In den Kantonen Appenzell Innerrhoden, St. Gallen und Glarus steigen die Krankenkassen-Prämien 2012 massiv. Der Grund ist die neue Spitalfinanzierung. Die Kantone zahlen noch nicht den vollen Anteil.

Weitere Themen

  • Der Kanton Appenzell Ausserrhoden kauft 136 Werke des bedeutenden Künstlers Hans Krüsi.
  • Eine Genossenschaft will den Skilift Tanzboden in Ebnat-Kappel retten.
  • Der SC Brühl kann wegen mangelnder Infrastruktur nicht in die Challenge-League aufsteigen.
  • Vor 100 Jahren wurde der Steinbock im Weisstannental wieder angesiedelt.

Moderation: Philipp Gemperle, Redaktion: Sandra Schönenberger