Ostschweizer Mitte-Parteien rüsten auf

Nach den Enttäuschungen für CVP und FDP bei kantonalen Wahlen machen sich die Ostschweizer Mitte-Parteien für die Wahlen im Herbst bereit. Sie sind froh, dass sie bis dann noch einen Wahlkampf bestreiten können und nicht jetzt Wahltag ist.

Weitere Themen

  • Die Ausserrhoder Assekuranz hat im 2010 nur einen Viertel der Schäden eines Durchschnittsjahrs verzeichnet. 
  • Glas-Sammelstellen werden in der Stadt St. Gallen besser überwacht. 
  • Ein Thurgauer Fahnen-Produzent verärgert die Zürcher Zünfte.
  • Zum Brand von Glarus vor 150 Jahren sind neue Fakten ans Licht gekommen.

Moderation: Philipp Gemperle, Redaktion: Fabienne Frei