Ostschweizer Schüler sollen die Lust am Lesen entdecken

Sechs Ostschweizer Kantone starten das gemeinsame Projekt ‚Geschichtendock‘. Dieses Projekt verbindet den traditionellen Leseunterricht mit dem Internet. Es beinhaltet eine spannende Fortsetzungsgeschichte, wo die Schüler selber mitbestimmen können, wie die Geschichte weitergeht.

Ausserdem können sie selber Geschichten veröffentlichen. Mit diesem Projekt möchten die Kantone der sinkenden Motivation fürs Lesen entgegenwirken.

Weitere Themen:

  • Wohnungspreise in Appenzell Innerrhoden im Ostschweizer Vergleich am meisten gestiegen
  • Strafanzeigen gegen Gemeindepräsident von Niederbüren SG
  • Bündner Verleger Hanspeter Lebrument will mit einer Einheitszeitung die Konzession für Radio Grischa retten

Beiträge

Moderation: Fabienne Frei, Redaktion: Beatrice Gmünder