Ostschweizer Schulen gegen EDK

Ostschweizer Schulen sind mit der Deutschschweizer Erziehungsdirektoren-Konferenz (EDK) unzufrieden. Diese will nämlich, dass Lehrer ihr ihr Fachwissen zur Verfügung stellen. Und dies auf Kosten der Schulgemeinden.

Weitere Themen:

  • Eidgenössisches Musikfest in St. Gallen findet keinen Sponsor für Paradeprojekt
  • Rega hält an reduziertem Sommerbetrieb für Rega-Basis in Mollis fest
  • Erneuerungswahlen AR: Regierungsrätin Marianne Koller im Gespräch

Moderation: Fabienne Frei, Redaktion: Sandra Schönenberger