Ostschweizer Wirtschaft erholt sich

Mit der Ostschweizer Wirtschaft geht es aufwärts. Die Auftragsbücher der Industrie seien gut gefüllt, die Bautätigkeit sei auf hohem Niveau und der Konsum nehme zu. Dies zeigt eine Studie der Credit Suisse zu den Ostschweizer Kantonen.

Mann an Maschine
Bildlegende: Die Industrie erholt sich zusehends. Keystone

Weitere Themen:

  • PR-Gag: Fotoverbot in Bergün
  • Wochenend-Pikett: Staatsanwaltschaften beider Appenzell spannen zusammen

Moderation: Katrin Keller, Redaktion: Maria Lorenzetti