Politisches Nachspiel nach St. Galler Klimadebatte

Nachdem in der Junisession praktisch alle Parteien im St. Galler Kantonsparlament fanden, man müsse etwas für das Klima machen, hat das Präsidium des Parlaments nach der Sitzung ausgerechnet mit einem Helikopter einen Ausflug gemacht. Ein Kantonsrat der Grünen sieht deshalb rot. 

Das Präsidium des St. Galler Kantonsrat startete nach der Klimadebatte zu einem Ausflug per Helikopter
Bildlegende: Der Ausflug mit dem Helikopter nach der St. Galler Klimadebatte ärgert einen Kantonsrat. Keystone

Weitere Themen:

  • Läden im Kanton Thurgau sind weiterhin bis 22 Uhr offen. Ein Vorstoss im Kantonsparlament dies zu ändern, hatte keine Chance.
  • Die Ausserrhoder Regierung hält am Standort Sonnenblick Walzenhausen für ein Asylzentrum fest.

Moderation: Karin Kobler