Räuber im Fählensee gefangen

Der Grund für die stetig sinkenden Fangerträge im Fählensee in Appenzell Innerrhoden ist bekannt. Verantwortlich sind Amerikanische Seesaiblinge. In einer Aktion wurden kürzlich sieben dieser Fische gefangen.

Der Fischertrag im Fählensee sank stetig.
Bildlegende: Sieben Amerikanische Seesaibilinge wurden im Fählensee gefangen. Kanton Appenzell Innerrhoden

Weiter:

  • Die Fachhochschule Ostschweiz wird neu organisiert.

Moderation: Peter Schürmann, Redaktion: Peter Traxler