Red Bull verleiht den Ostschweizer Exporten Flügel

In den ersten beiden Monaten dieses Jahres wurde überdurchschnittlich viel aus der Ostschweiz exportiert. Gesamtschweizerisch hat die Exportindustrie um 0,7 Prozent zugenommen, in der Ostschweiz liegt die Zahl sieben Mal höher. Dafür verantwortlich ist Red Bull.

Ohne Red Bull wären die Ostschweizer Exporte rückläufig
Bildlegende: Ohne Red Bull wären die Ostschweizer Exporte rückläufig Keystone

Weitere Themen:

  • Arbeitslosenzahlen gehen saisonbedingt leicht zurück
  • Kantone richten Anlaufstellen für Opfer von Zwangsmassnahmen ein.