Regierung legt Spitalgutachten nicht offen

Im St. Galler Kantonsrat haben die SVP- und FDP-Fraktion gefordert, dass die Regierung ein angeblich brisantes Gutachten rund um St. Galler Spitalschliessungen offen legt. Die Regierung betonte im Rat, dass sie alle Fakten gemeinsam auswerten und erst dann publizieren werde.

Die St. Galler Regierung will alle Fakten zu den Spitälern gemeinsam veröffentlichen
Bildlegende: Ein angeblich brisantes Dokument soll unter Verschluss gehalten werden Colourbox

Weitere Themen:

  • An einer Informationsveranstaltung kreuzten Befürworter und Gegner eines neuen Rorschacher Autobahnanschlusses die Klingen.
  • Werner Hösli - der Glarner SVP-Ständerat tritt zur Wiederwahl an. Ein Portrait.
  • Die Ausgangslage zu den St. Galler Nationalratswahlen.

Moderation: Peter Schürmann, Redaktion: Sascha Zürcher