Repower will keinen Nothalt

Trotz dem Ja zur Anti-Kohleinitiative will Repower das Kohlekraftprojekt in Süditalien nicht sofort abblasen. Man müsse zuerst wissen, wie der fertige Verfassungsartikel aussehe. Die Bündner Regierung hat nun ein Jahr Zeit, eine Vorlage zu machen, die den Willen des Volkes durchsetzt.

Kohlekraftprojekt wird nicht gestoppt
Bildlegende: Kohlekraftprojekt wird nicht gestoppt Keystone

Weitere Themen:

  • Herisaus Interimspräsident muss noch länger regieren
  • Weniger Besucher am Bergrennen Hemberg

Moderation: Sandra Schönenberger