RhB muss nachrüsten

Viele Bahnwagen der Rhätischen Bahn sind nicht behindertengerecht. Für Menschen mit einer Behinderung bedeutet dies Nachteile. Ein Reise mit der RhB muss ein Rollstuhlfahrer zum Beispiel 24 Stunden zuvor anmelden - bei der SBB reicht eine Stunde.

Züge im Bahnhof
Bildlegende: Die RhB braucht mehr behindertengerechtes Rollmaterial. Keystone
  • Swissmechanic mit Workshops gegen Lehrlingsmangel
  • AR: Kein Platz für Parteien in neuer Verfassung

Moderation: Markus Wehrli