Rote Köpfe wegen roten Zahlen

Der Kantonsrat Appenzell Ausserrhoden diskutiert über eine Steuererhöhung. Grund dafür sind die tiefroten Zahlen, mit welchen Ausserrhoden seit einiger Zeit zu kämpfen hat.

Diskussion über Steuererhöhung
Bildlegende: Der Kantonsrat von Appenzell Ausserrhoden diskutiert über lösungen für die schwierige Finanzlage Key

Weitere Themen:

  • Die Thurgauer Wirtschaft kommt in Fahrt: erstmals seit Jahren sind die Aufträge für die Industrie auf einem normalen Level.
  • Mehr Bündner und Bündnerinnen kaufen sich eine Waffe. Die Polizei rechnet zudem mit einer grossen Dunkelziffer.