Ruth Corminboeuf kämpft um Innerrhoder Regierungssitz

Die Landsgemeinde wählt Ende April einen neuen Landesfähnrich. Um den Sitz in der Regierung bewerben sich der Oberegger Bezirkshauptmann und Grossrat Martin Bürki und die Appenzeller Juristin und Grossrätin Ruth Corminboeuf.

Im Gespräch erklärt Ruth Corminboeuf, was sie als Innerrhoder Justizdirektorin bewirken möchte.

Weitere Themen:

  • Traditionsfirma Bernina lagert Teile der Produktion nach Asien aus
  • Pipilotti Rist rangiert nach 10 Jahren wieder unter den Top Ten der Gegenwartskünstler
  • Zum Auftakt des Gallusjubiläums gibt es ein spezielles Gallus-Bier, Kunst von Roman Signer und irische Musik
  • Giulia Steingruber startet zur EM-Hauptprobe am Länderkampf in Wil

Moderation: Katrin Keller, Redaktion: Sascha Zürcher