Samaden: Neues Wellness-Hotel geplant

In Samaden soll für 80 Millionen ein 4-Stern-Wellness-Hotel mit 100 Zimmern und Ferienwohnungen gebaut werden. Hinter dem Projekt steht die Zürcher Firma SwissSpaGroup, welche letztes Jahr auf dem Muottas Muragl ein riesiges Kunsthaus bauen wollte.

Keine Einsprachen gegen Kraftwerk Linth-Limmern

Gegen die Baubewilliung des Kraftwerks Linth-Limmern hat es keine Einsprachen gegeben. Die Bauherren  - der Kanton Glarus und die NOK - haben aber noch nicht entschieden, wann sie mit Bauen beginnen wollen.

TG: 800 Säcke Katzensand auf der Autobahn entsorgt

Die Thurgauer Kantonspolizei hat einen Mann erwischt, der im letzten halben Jahr auf der Autobahn A7 zwischen Frauenfeld und Attikon 800 Säcke mit gebrauchtem Katzensand entsorgt hat. Der Mann muss mit einer saftigen Busse rechnen.

Vom Klinikleiter zum Festungskommandanten

Helmut Mettler, Leiter der Reha-Klinik Walenstadtberg über dem Walensee, ist der neue Kommandant in der Fernseh-Serie 'Alpenfestung - Leben im Réduit'. Bis Mitte August leben 33 Männer und Frauen wie zu Zeiten des Zweiten Weltkrieges.

Moderation: Fabienne Frei, Redaktion: Pius Kessler