Sarganserland verärgert über Heidiland

Seit kurzem wird die Region zwischen Amden, der Bündner Herrschaft und Wartau nicht mehr unter dem Namen «Ferienregion Heidiland», sondern nur noch mit «Heidiland» vermarktet. Daran stören sich viele Leute aus dem Sarganserland.

Sie befürchten, dass die Marke «Heidiland» die geographische Bezeichnung «Sarganserland» verdrängt.

Weitere Themen:

  • Alles offen bei der Höhe der St. Galler Lehrerlöhne
  • Bamix: Die Erfolgsgeschichte des Thurgauer Stabmixers
  • St. Galler Schnitzelbänke

Moderation: Maria Lorenzetti, Redaktion: Fabienne Frei