Saurer in chinesischen Händen

Chinesische Investoren übernehmen Teile der Textilmaschinensparte von OC Oerlikon. Die Investoren wollen auch die alte Marke Saurer wieder aufleben lassen. Dies könnte der Anfang von weiteren gezielten Übernahmen in der Ostschweiz sein, sagt ein Experte der Universität St. Gallen.

Die Übernahme durch chinesische Investoren ist erst der Anfang.
Bildlegende: Die Übernahme durch chinesische Investoren ist erst der Anfang. Keystone

Weitere Themen:

  • St. Margrethen will für das Mineralheilbad in der Gemeinde kämpfen
  • Der St. Galler Slampoet Renato Kaiser ist zu Gast im Studio

Moderation: Maria Lorenzetti, Redaktion: Thomas Zuberbühler