Schäden in Millionenhöhe

Wegen der Unwetter gingen bei der Gebäudeversicherung des Kantons Appenzell Ausserrhoden gingen bis jetzt 140 Meldungen ein. Man rechnet mit Schäden in Millionenhöhe.

Vor Ort sind die Betroffenen an den Aufräumarbeiten.

Moderation: Lea Fürer, Redaktion: Maria Lorenzetti