Schon vier Wölfe überfahren

Trotz Warnanlage wurde in Graubünden erneut ein Wolf überfahren. Die Einstellung der Anlagen soll verbessert werden.

Wolf in der Nacht im Schnee
Bildlegende: Trotz Warnanlage wurde in Graubünden erneut ein Wolf überfahren. Die Einstellung der Anlagen soll verbessert werden. zvg

Weitere Themen:

  • Gemeinsame Spitalliste: Die Kantone St. Gallen, Appenzell Ausserrhoden und Appenzell Innerrhoden planen eine gemeinsame Spitalplanung.
  • Widersprüchliche Vorschläge: Soll der St. Galler Kantonsrat vom Öffentlichkeitsprinzip ausgenommen werden oder nicht?

Moderation: Selina Wiederkehr