Schul-Vorschriften wegen Schweinegrippe

Der Kanton Thurgau hat in diesen Tagen die Schulleiter über die Vorschriften informiert. Die Lehrer müssen einerseits dafür sorgen, dass sich die Schüler im Unterricht nicht zu nahe kommen.

Dann müssen aber auch sämtliche Wasserhähne und Türklinken mehrmals am Tag mit Desinfektionsmittel gereinigt werden.

Oehler wehrt sich gegen «Heuschrecken»

Konzernchef Edgar Oehler möchte unbedingt verhindern, dass seine AFG Arbonia Forster von gewinnsüchtigen Investoren übernommen und ausgeschlachtet wird. Deshalb zögert er die Einführung der Einheitsaktie hinaus. Am Dienstag wurde ausserdem bekannt, dass die AFG in die roten Zahlen gerutscht ist.

Saubere 1. August-Funken

Nachdem im Thurgau letztes Jahr verschiedene 1. August-Feuer beanstandet werden mussten, hat der Thurgauer Abfallinspektor dieses Jahr 53 Funken kontrolliert und nur einen beanstandet. In Graubünden durften vier Holzhaufen nicht abgebrannt werden.

Aldi Schweiz baut in Schwarzenbach

Aldi Schweiz kann in Schwarzenbach im Kanton St. Gallen seinen Hauptsitz sowie ein Verteilzentrum samt Büros bauen. Die Gemeinden Jonschwil und Uzwil erteilten die entsprechenden Baubewilligungen. Noch diesen Herbst will das Unternehmen mit dem Bau beginnen. Rund 100 Millionen Franken werden investiert. Es sollen gegen 300 Arbeitslätze entstehen.

Beiträge

Moderation: Beatrice Gmünder, Redaktion: Pius Kessler