Schwimmunterricht als Herausforderung

Am Ende der Primarschule müssen die Kinder 50 Meter am Stück schwimmen können und dies in zwei verschiedenen Schwimmlagen. Das schreibt der Lehrplan 21 vor. Eine Herausforderung für die Schulgemeinden.

Lehrplan 21: Schwimmunterricht ist eine Herausforderung
Bildlegende: Lehrplan 21: Schwimmunterricht ist eine Herausforderung Keystone

Weitere Themen:

  • Die Aufsicht der Kinder- und Erwachsenenschutzbehörden funktioniert im Kanton St.Gallen. Zu diesem Schluss kommt die Staatswirtschaftliche Kommission.
  • Die Personalverbändekonferenz des Kantons St.Gallen kritisiert die Finanzkommission wegen der erneuten Verschiebung der Beratungen über die Einmaleinlage in die Pensionskasse.

Moderation: Peter Schürmann, Redaktion: Philipp Gemperle