Scuol will keine grosse Solaranlage

Eine Berliner Energiefirma will in Scuol eine zwei Quadratkilometer grosse Solaranlage bauen. Die Gemeinde aber ist skeptisch: Die Pläne seien zu gross und Scuol der falsche Platz, argumentiert der Gemeindepräsident.

Weitere Themen:

  • Bundesgericht stützt Urteil des Thurgauer Verwaltungsgerichts im Fall einer Sehbehinderten. 
  • Toggenburger Schütze Marcel Bürge will heute in London eine Medaille gewinnen.

Redaktion: Thomas Zuberbühler