Sedrun verkauft Bergbahnen an Sawiris

Der ägyptische Investor Samih Sawiris hat jetzt das Sagen bei den Bergbahnen Sedrun. Die Bündner Gemeinde tauscht ihre Aktien gegen Sawiris-Aktien. Damit gibt Sedrun gleich auch ihre Mehrheit bei den Bergbahnen auf.

Sawiris ist so einen Schritt weiter bei der Realisation seiner Andermatt-Sedrun Skiarena.

Weitere Themen

  • Openair St.Gallen - friedlich und ohne Schlammschlacht
  • Töfflibueb Simon Enzler - unser Sonntagsgast
  • Velofahrer Schoch - 4800 Kilometer in acht Tagen

Moderation: Pius Kessler, Redaktion: Pius Kessler