St. Gallen entscheidet über HSG-Campus

Die Universität St. Gallen HSG will für über 200 Millionen einen neuen Campus bauen. Er ist für 3000 Studierende ausgelegt und soll mitten in der Stadt erstellt werden. Am 30. Juni stimmt die St. Galler Stimmbevölkerung über ihren Anteil am Campus ab. Dieser beträgt 160 Mio. Franken.

Luftbild HSG-Campus
Bildlegende: Die St. Galler Stimmbevölkerung entscheidet über den HSG-Campus. ZVG

Weitere Themen:

  • Die Thurgauer Listennummern sind vergeben
  • Vorbereitungen für den Frauenstreik

Moderation: Patrik Kobler, Redaktion: Martina Brassel