St. Gallen: Personalverbände gegen Pensionskassen-Vorlage

Der Umbau der st. gallischen Pensionskassen kostet gegen 400 Millionen Franken. Die Kantonsregierung will, dass sich das Staatspersonal finanziell beteiligt. Dagegen wehren sich nun die Personalverbände.

Gegen 400 Millionen Franken kostet der Umbau der St. Galler Pensionskassen.
Bildlegende: Gegen 400 Millionen Franken kostet der Umbau der St. Galler Pensionskassen. Keystone

Weitere Themen:

  • Erler Bankräuber zu Haftstrafe verurteilt
  • Romanshorn: Grösste Werft am Bodensee geplant