St.Gallen will «Swiss Skills 2022» durchführen

Die Regierung des Kantons und der Stadtrat der Stadt St. Gallen sowie der Kantonale Gewerbeverband wollen die Schweizer Berufsmeisterschaften «Swiss Skills» im Jahr 2022 in die Kantonshauptstadt holen. Dafür werden drei Millionen Franken in Aussicht gestellt.

Schreiner Lehrling mit Spachtel bearbeitet Holzstück
Bildlegende: Regierung und Stadtrat stellen dafür 3 Millionen Franken in Aussicht. Key

Weitere Themen:

  • Marktplatz zum Dritten: Die Stadt St. Gallen startet neuen Wettbewerb für die Neugestaltung.
  • Zustimmung aus Bern: Bundesrat genehmigt Thurgauer Richtplan.

Moderation: Sabrina Lehmann, Redaktion: Peter Traxler