St. Galler FDP-Sitz in Gefahr

Obwohl die bekannte St. Galler Regierungsrätin Karin Keller-Sutter den Sitz von Erika Forster im Ständerat verteidigen will, wird es für die FDP schwierig. Der Wähleranteil der Partei ist in den letzten Jahren stark zurückgegangen.

Weitere Themen

  • Obwohl es weniger Straftaten im Kanton Thurgau gibt, ist die Polizei ausgelastet.
  • Ostschweizer Kraftwerk-Projekte halten schweren Erdbeben stand.
  • Wie läuft der Wahlkampf in Baden-Württemberg im Vergleich zur Ostschweiz? - 2. Teil der Serie «Blick über die Grenze»

Moderation: Philipp Gemperle, Redaktion: Thomas Weingart